About

Schweden…ach da ist es schön. Schweden..Elche ? Astrid Lindgren? rote Häuschen? Ikea?

Ja da wird so ziemlich jeder Deutsche wehmütig und sehnt sich nach den Figuren aus Kindertagen und Bildern die mit diesem Land verbunden werden. Meine Beweggründe gerade nach Schweden zu gehen lassen sich nicht genau in Worte fassen aber soviel kann gesagt werden, ich war und bin auf der Suche nach neuen Eindrücken einer neuen Perspektive und natürlich dem Gefühl in diesem Land heimisch werden zu können.

Im August 2010 begann ich mein erstes Au-Pair in einer deutschen Familie außerhalb der schwedischen Stadt Helsingborg und da es mir so gut gefallen hat und ich mich nicht nur in die Stadt verliebt hatte beschloss ich zu bleiben und auch mein Studium in Schweden zu beginnen. Wie schon angedeutet lernte ich auch einen besonderen schwedischen Mann kennen, der meine Begeisterung für Schweden nur noch bestärkte und mich durch die Kurositäten des Alltags gemixt mit schwedischer Mentalität immer zum schmunzeln bringt.

Doch manche Wege sind steinig und da es nicht sofort mit dem Studienplatz geklappt hat nahm ich um an mein Ziel zu kommen, im September 2011 einen weiteren Au-Pair Job bei einer Schwedischen Familie an. Sprachlich gesehen konnte ich davon sehr profitieren und lerne jeden Tag ein bisschen mehr.

Nun steht der Winter schon fast wieder vor der Tür und ich blicke zurück auf 2 Jahre Schweden und auf eine wundervolle Zeit! Mittlerweile bin ich offizielle Studentin der Malmö Hogskola und mit diesem Studium und einer neuen Wohnung ( die ich mich meinem Freund teile ) beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt und ich verspreche mehr spannende, komische,lustige, interessante Anekdoten aus dem Schwedenland.

8 Antworten zu About

  1. Julia schreibt:

    Tolle Seite über deinen Au-Pair-Aufenthalt in Schweden!
    Ich liebe Schweden unendlich und habe schon viel schöne Zeit dort verbracht.

  2. Easyvoyage Team schreibt:

    Hallo Liebe “Meinlebeninschweden”-Bloggerin,

    wir vom Online-Reise Portal Easyvoyage.de würden Ihren Blog gern auszeichnen und in unserem Blogverzeichnis verlinken. Falls Sie daran Interesse haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns per Mail kontaktieren.

    Viele Grüße,

    Ihr Easyvoyage-Team

  3. Martina schreibt:

    Hallo Marina,
    hab gestern deine Mama beim Bäcker hier in Wittendorf getroffen. Da hat sie mir von deinem “Leben in Schweden” erzählt. Jetzt hab ich tatsächlich gleich Zeit gefunden auf deiner Seite hier mal etwas zu stöbern. Echt super wie du deinen Weg in Schweden gefunden hast.Tolles Land – ehrlich. Ich wünsch dir viel Erfolg beim Studium! Man sieht sich sicherlich irgendwann mal wieder in der Heimat. Liebe Grüße von Martina (ehemals Ziefle – Bekki´s Freundin)

  4. Julia schreibt:

    Hej Marina ;)
    beim surfen bin ich zufällig auf deinen blog gestoßen und mich gleich festgelesen! Es klingt alles so cool, dass ich riesige Lust bekomme auch gleich loszufliegen, dabei geht es bei mir ja auch schon in 3 Wochen los :)
    Wie du bin ich nun auch für einige Monate als Au Pair in der Nähe von Helsingborg. Wie du das alles hier beschreibst hast du dich hier echt super eingelebt und kannst mir vielleicht ein paar Tipps geben wie und wo man am besten junge Schweden kennenlernt und auf was man so achten muss. Ich würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen!
    Viele Grüße Julia

  5. Julia schreibt:

    Super, dass du so schnell reagiert hast! :)
    Facebook wäre ne super Sache, weil mein Mailaccount grade irgendwie spinnt :( Bleibt nur die Frage wie ich dich dort finde. Mich findet man leider nicht so leicht.
    Ich freu mich

  6. Julia schreibt:

    Ich glaub ich hab dich schon gefunden :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s